Technologie

Hier erfahren Sie, wie Sie einen Virus von einem Android-Telefon entfernen können

181views

Es war einmal eine Zeit, in der Ihr Telefon durch eine Infektion verschmutzt wurde, als Android-Telefonist. Aber einfach in letzter Zeit ist es relativ ungewöhnlich, eine Infektion im Android-Handy aufzudecken, aber die Wahrheit ist, dass sie immer noch existieren. das ist erschreckend. Wir empfehlen Ihnen, eine Antiviren-Anwendung auf Ihrem Telefon zu installieren, um Sie zu informieren, wenn Sie eine Infektion auf Ihrem Telefon haben. Nicht zu betonen. Das Entfernen von Infektionen von einem Android-Handy ist relativ einfach. Halten Sie sich einfach an diese Aktivitäten.

Virus 101

Sie müssen anerkennen, dass ein verschobenes Telefon nicht auch dann funktioniert, wenn es tatsächlich mit einer Infektion verschmutzt wurde. Wenn Ihr Telefon unterhaltsam wirkt; Es ist in der Regel als Ergebnis des Schrotts sendet Sie bringen Sie Ihr Telefon. Die Infektion, die Ihr Telefon betrifft, wird größtenteils durch zahlreiche der von Ihnen platzierten Anwendungen ausgelöst. Dennoch fragen Sie derzeit selbst: „Aber ich habe die App aus dem Play Store installiert.“ Außerdem stellt die Einrichtung aus dem Play Store keine sichere Installation sicher. In diesem Monat (September) enthüllen Studien, dass eine bestimmte Malware, die als “Joker-Malware” bezeichnet wird, aus dem Google Play Store platziert wurde. Die Malware tendiert dazu, Kunden direkt dazu zu bewegen, den Preisplan für die Anwendung ohne die Genehmigung der Person auszuwählen.

Zuvor haben wir die Wahrheit definiert, dass ein Antivirenprogramm auf Ihrem Telefon insbesondere dazu beiträgt, die versteckten Datensätze zu beseitigen, die mit einer Art Malware oder Infektion verschmutzt sind. Diese Anwendungen helfen wirklich; Sie überwachen alle Anwendungen auf Ihrem Telefon. Dies hilft dabei, die Wahrscheinlichkeit einer Verschmutzung Ihres Telefons zu verringern. Es gibt jedoch zahlreiche andere Möglichkeiten, um diese Malware sowie zusätzliche Infektionen auf Ihrem Telefon zu entfernen.

Aktivieren des sicheren Setups

Diese Anwendungen bieten jedoch unter Umständen, die Sie erkennen, wenn die Infektion Ihr Telefon verschmutzt hat, nur Folgendes: Verursachen Sie zunächst die sichere Einrichtung auf Ihrem Telefon. Mit dieser Hilfe können Sie alle Anwendungsjobs von Drittanbietern beenden. Wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie den Zugriffsmodus auf Ihrem Telefon auslösen können, halten Sie beim Neustart des Smartphones einfach die Lautstärke niedrig. Wenn es funktioniert, sehen Sie definitiv den abgesicherten Modus auf der reduzierten linken Seite des Telefons des Bildschirms.

Verwenden der Arrangement-Wahl – zweite Aktivität, um die Infektion loszuwerden.

Wenn Sie mit der sicheren Einrichtung fertig sind, öffnen Sie Arrangements> Apps & Benachrichtigungen. Scrollen Sie nach unten und bemerken Sie zusätzlich alle Anwendungen, so schnell Sie irgendeine Art von Anwendungen mit “lustigem” Job sehen. Insbesondere eine, an deren Einrichtung Sie sich nicht erinnern können oder die nicht wie eine echte Anwendung erscheint, die eine tatsächliche Option bietet. Klicken Sie auf die entsprechenden Websites, um weitere Informationen zur Anwendung zu erhalten.

Wenn Sie sich nach dem Erleben der Detailwebsites einer solchen Anwendung sowie darüber hinaus immer noch nicht wirklich wohl fühlen oder diese nicht vorinstalliert sind, verwenden Sie einfach die Schaltfläche zum Deinstallieren. Manchmal bieten sich diese Anträge rechtmäßige bürgerliche Freiheiten an. Unter diesen Umständen ist die Schaltfläche zum Deinstallieren definitiv ausgegraut. Sie können diese rechtmäßigen bürgerlichen Freiheiten dieses Vorgesetzten entfernen, indem Sie wahrscheinlich zu Einstellungen gehen, zu “Sicherheit und Standort” scrollen und anschließend die Geräteverwaltungs-Apps besprechen … voila! Entfernen Sie die Anwendung schnell.

Leave a Response

x